Weitblick mit Winkler, Dezember 2019

Die vorweihnachtliche Ruhe wird sich auch im neuen Jahr erst einmal fortsetzen

 

Wer sich an den unruhigen Dezember 2018 erinnert, wird mit dem aktuellen Jahresendmonat vermutlich sehr zufrieden sein. Denn anders als noch vor einem Jahr sind die Märkte von vorweihnachtlicher Ruhe und sogar Entspannung geprägt.

Lesen Sie: „Weitblick mit Winkler“, Ausgabe 1, 12/2019