Weitblick mit Winkler, 25. Januar 2021

Anleger sollten ihre Portfolien breit diversifizieren

 

Die aktuelle Situation an den Aktienmärkten zeichnet sich durch intakte Aufwärtstrends in den asiatischen und den Technologie-Leitindizes aus. Hinzu kommt eine ausgesprochen optimistische, fast schon aggressive Positionierung internationaler Fondsmanager an den Aktienmärkten. Wachstumsaktien – sogenannte Growth-Titel – dominieren dabei die Wertzuwächse im Gegensatz zu Value-Titeln. Stehen also alle Signale auf grün, und es geht einfach so weiter?

Lesen Sie: „Weitblick mit Winkler“, Ausgabe 25, 01/2021