Weitblick mit Winkler, 02. März 2020

Anleger sollten kühlen Kopf bewahren

 

Das Coronavirus sorgt für Aufregung und so manche Merkwürdigkeiten an den Kapitalmärkten. Um es aber vorwegzunehmen: Zu Hektik und Panik, wie sie insbesondere seit dem vergangenen Donnerstag vor allem an den Kapitalmärkten zu beobachten waren, besteht kein Anlass.

Lesen Sie: „Weitblick mit Winkler“, Ausgabe 6, 03/2020