Weitblick mit Winkler, 20. Juli 2020

DAX und EuroStoxx 50 vor neuen Jahreshöchstständen?

 

Erleben wir an den europäischen Aktienmärkten derzeit so etwas wie eine Renaissance der Old Economy? Zumindest temporär drängt sich der Eindruck auf. Der deutsche Leitindex DAX hat im Juli die seit März durch die Corona-Pandemie erlittenen Verluste fast komplett wieder aufgeholt und hält sich stabil kurz vor der wichtigen 13.000er-Marke.

Lesen Sie: "Weitblick mit Winkler", Ausgabe 15, 07/2020

Anlagepolitik Juli 2020

Wirtschaft:¬†Hongkong ‚Äď China setzt klares Zeichen

 

Die Corona-Krise √ľberschattet vieles. So auch den j√ľngst wieder entflammten Zwist zwischen den USA und China. Diesmal geht es aber weniger um High-Tech als um Hongkong, beziehungsweise um dessen Status. Peking hat mittels eines neuen Gesetzes seinen Zugriff auf Hongkong versch√§rft. Was bedeutet dies f√ľr Hongkong als Wirtschaftszentrale?¬†

Lesen Sie: "Wirtschaft: Hongkong - China setzt klares Zeichen", Anlagepolitik - Juli 2020

Weitblick mit Winkler, 10. Juni 2020

"Casino Mentalität" beherrscht die Märkte

 

Die fiskalpolitischen Impulse und Maßnahmen, die nach dem Abflauen der Krise die europäische Konjunktur wieder in Gang bringen sollen, stehen derzeit im Fokus. Das Konjunktur- und Zukunftspaket der Bundesregierung trifft sowohl bei Vertretern aus Politik und Wirtschaft als auch bei Marktbeobachtern auf breite Zustimmung.

Lesen Sie: "Weitblick mit Winkler", Ausgabe 14, 06/2020

Anlagepolitik Juni 2020

Wirtschaft: Wann kommt der Konsum wieder in die Gänge?

 

Die Corona-Krise hat die Wirtschaft innert k√ľrzester Zeit zu einer Vollbremsung gezwungen.¬†Der Konsum ist eingebrochen, die Arbeitslosigkeit steigt an und mit den Grenzschliessungen¬†ist auch der Personenverkehr zum Erliegen gekommen. Wann kehrt wieder Normalit√§t ein?

Lesen Sie: "Wirtschaft: Wann kommt der Konsum wieder in die Gänge?", Anlagepolitik - Juni 2020

Weitblick mit Winkler, 19. Mai 2020

Kurspotenzial vorerst ausgereizt 

 

Das verbl√ľffendste an der Kursentwicklung der Aktienm√§rkte der vergangenen Woche war, dass auf Verkaufssignale kein weiterer Abw√§rtsdruck gefolgt ist. Die Marktteilnehmer sind extrem vorsichtig, was sich an dem sprunghaften Anstieg des V-DAX in der vergangenen Woche ablesen l√§sst.

Lesen Sie: "Weitblick mit Winkler", Ausgabe 13, 05/2020