Marktkommentar – Januar 2014

EURO STOXX 50 rauf, USA zu teuer

 

Zum Jahresbeginn schafft es der EURO STOXX 50, die Widerstandszone bei 3.100 Punkten zu überwinden. BegĂĽnstigt durch den guten Start an den sĂĽdeuropäischen Börsen kann der europäische Index ĂĽber die Höchstwerte von 2009, 2010 und 2011 steigen. „Besonders Finanztitel treiben die Börsen in SĂĽdeuropa. Hinzu kommt, dass die Reformen in Spanien greifen und auch Frankreich scheint bereit fĂĽr politische Neuerungen …

Lesen Sie Marktkommentar „EURO STOXX 50 rauf, USA zu teuer“ – Januar 2014