Anlagepolitik März 2018

USA – China: Entscheidende Monate stehen an

 

Die US-Regierung kündigte am 22.Januar an, dass sie für Solarzellen aus China  Importzölle von 30% erheben werde. Diese traten am 7. Februar in Kraft und gelten für drei Jahre. Zudem sind weitere Massnahmen gegen Stahl- und Aluminiumimporte geplant. Die USA werfen China indirekt vor, die Produktionskosten der entsprechenden Produkte durch Subventionen tief zu halten.

Lesen Sie: „USA – China: Entscheidende Monate stehen an“, Anlagepolitik – März 2018