Anlagepolitik Dezember 2017

Chinas neue Vormachtstellung

 

Xi Jinping, Generalsekretär der kommunistischen Partei sowie Staatspräsident Chinas, konsolidierte am diesjährigen Volkskongress seine Macht weiter und wird China wohl auf Jahre hinaus regieren. Xi Jinping will China mittelfristig zum neuen Dreh- und Angelpunkt der Weltpolitik machen. Doch was bedeutet dies für die Wirtschaft und die Finanzmärkte?

Lesen Sie: „Chinas neue Vormachtstellung“, Anlagepolitik – Dezember 2017