Podcast Episode 003

|   Podcast

In der zweiten Folge unseres Podcasts „Was taugen Prognosen? Über die Fehlbarkeit von Investmentprofis“ spricht Frau Karin Tietze-Ludwig mit unserem Leiter Anlagestrategie Michael Winkler und dem Leiter unseres Portfoliomanagements Christoffer Müller darüber wie treffsicher Prognosen der Kapitalmärkte sind und welchen alternativen Ansatz es gibt. Unser Leiter Anlagestrategie Michael Winkler erläutert hierbei den prognosebasierten und den prognosefreien Ansatz. Unser Leiter Portfoliomanagement Christoffer Müller geht hier weiter auf die prognosefreien Anlagemodelle ein, ob diese ein Trend mit Zukunft sind und warum genau diese prognosefreien Strategien die Kompetenz der St.Galler Kantonalbank Deutschland AG sind. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zuhören.

Bitte beachten Sie: Der Podcast enthält lediglich generelle Einschätzungen, welche auf der Grundlage einer grundlegenden Analyse der St.Galler Kantonalbank Deutschland AG getroffen wurden. Diese Einschätzungen stellen keine Anlageberatung dar. Sie sind insbesondere keine auf Ihre individuellen Verhältnisse abgestimmte persönliche Handlungsempfehlung. Sie geben lediglich die aktuelle Einschätzung der St.Galler Kantonalbank Deutschland AG wieder, die auch sehr kurzfristig und ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann. Damit ist sie insbesondere nicht als Grundlage für eine mittel- und langfristige Handlungsentscheidung geeignet. Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Sie haben Fragen

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontakt